Biken

Vom Genussradeln durch die Apfelgärten entlang der historischen Via Claudia Augusta bis hin zu Transalp-Klassikern mit dem Mountainbike oder dem Rennrad, in Naturns kommt jeder Biker auf seine Kosten.

In den letzten Jahren hat sich in Sachen Radfahren in Naturns einiges getan. Der durchgehende, übergemeindliche Radweg durch den Vinschgau bis zum Gardasee steht kurz vor der Fertigstellung. Ein neuer Bike-Park für das Erlernen und Verfeinern der richtigen Technik auf zwei Rädern wurde eingerichtet. Ein umfangreiches Wochenprogramm, geführte Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, GPS Track Uploads, GPS Geräte Verleih und tolle Bike-Wochen lassen jedes Radlerherz höher schlagen. Hier fühlt sich der Bike-Gast rundum wohl.

Das Naturnser Bikegebiet erstreckt sich von den Genussbike-Routen durch die Apfelgärten in der Talsohle bis zu den Transalp Klassikern auf dem Rennrad oder Mountainbike hinauf ins hochalpine Gelände. Verschiedene Mountainbike Touren auf den beiden kontrastreichen Talseiten, dem Sonnen- und Nörderberg, warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Und bei 315 Sonnentagen im Jahr, und einer Bike-Saison von Februar bis November können Sie das abwechslungsreiche Bike-Paradies jeden Tag neu entdecken.

Für alle „Ritter der Drahtesel", die es gerne etwas gemütlicher angehen, und für den Radausflug mit der ganzen Familie gibt es auch einen Bike-Shuttle von Naturns bis zum Reschenpass sowie von Meran nach Naturns. Vom Ortszentrum Naturns aus bringt ein komfortabler Shuttlebus mit Bikeanhänger Sie und Ihr Rad direkt an den Vinschgau- Radweg bzw. vom Bahnhof Meran wieder zurück nach Naturns.

Drei Fahrradfachgeschäfte im Ort mit Verleih- und Reparaturservice bieten Ihnen außerdem kompetente Hilfe, Ersatzteile, Bike-Ausrüstung und -zubehör an.

Hier finden Sie alle Informationen zum Biken in Naturns.

Gleich anfragen!

Wir geben Ihnen gerne genauere Infos über Preise und Verfügbarkeit!

(+39) 0473 667 125

info@schupfer.it